• Bed 1839183 1920 Pexels
  • Slider 12
  • Bedroom 1872196 1920 Manbob86
  • Slider 19
  • Living Room 2155353 1920 ErikaWittlieb
  • P1010154
  • Slider 7

Wir beraten Sie gerne

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage.

038392 56 68 00
  0176 800 609 85
info[@]goldberg-nord.de

Objektbeschreibung

Sie lieben die Ruhe, die Natur - Wiese, Wald und Wasser. Dann begrüßen wir Sie herzlich in der Ferienimmobilie Inselwind.

In unmittelbarer Nähe zum Traditionshafen Groß Zicker befindet sich die Ferienimmobilie Inselwind. Eine erstklassige Kapitalanlage in Deutschlands beliebtester Urlaubsregion - der Insel Rügen.

Eine moderne Ferienresidenz inmitten eines denkmalgeschützten Dorfes. In der Ferienimmobilie Inselwind entstehen nach dem Umbau des Bestandsgebäudes 22 hochwertige Ferienappartements.

Eine individuelle Raumaufteilung verbunden mit hochwertiger Ausstattung und eine traumhafte Lage in unmittelbarer Nähe zum Hafen zeichnen die Immobilie aus. Die 22 repräsentativen Ferienappartements verteilen sich auf 3 Geschosse. Im Erdgeschoss befinden sich 9 Wohnungen, im Obergeschoss 10 Wohnungen und im Dachgeschoss 3 Wohnungen mit einem traumhaftem Blick auf das Wasser sowie das denkmalgeschützte Dorf. Als besonderes Highlight bietet die Immobilie 1 Maisonette Wohnung vom Ober- ins Dachgeschoss. Die Appartements sind zum Teil mit Terrassen die zum Verweilen einladen – ausgestattet.

Die Ausstattung ist den besonderen Anforderungen einer Ferienimmobilie angepasst. Es werden ausschließlich hochwertige Produkte verwendet - so investieren Sie in eine ansprechende Ferienimmobilie.

Im Innenhof der Ferienimmobilie Inselwind, finden Sie eine gepflegte Grünanlage, die zum Verweilen einlädt. Zu jeder Einheit können PKW-Außenstellplätze erworben werden.

Virtueller Rundgang Musterwohnung

Eckdaten

Verfügbare Einheiten: 22
Zimmer: 2 – 5
Fläche: 38m 2 – 102m 2
Kaufpreis: Auf Anfrage

Umbaufortschritt
45%
Bereits verkaufte Objekte
20%
Bereits reservierte Objekte
30%





Einheiten

Wohnung Fläche Zimmer Geschoss Kaufpreis
01 - MEERglück 68,61m2 3 EG Auf Anfrage
02 - MEERsand 63,67m2 3 EG Auf Anfrage
03 - MEERbodden 46,24m2 2 EG Auf Anfrage
04 - MEERsalz 77,79m2 3 EG Auf Anfrage
05 - MEERhafen 45,88m2 2 EG Auf Anfrage
06 - MEERküste 43,26m2 2 EG Auf Anfrage
07 - MEERstille 53,32m2 2 EG Auf Anfrage
08 - MEERferien 48,05m2 2 EG Auf Anfrage
09 - MEERzauber 62,78m2 3 EG Auf Anfrage
10 - MEERfamilie 102,52m2 4 EG Auf Anfrage
11 - MEERbucht 47,28m2 2 OG Auf Anfrage
12 - MEERduft 45,40m2 2 OG Auf Anfage
13 - MEERstrand 47,64m2 2 OG Auf Anfage
14 - MEERsonne 84,44m2 3 OG Auf Anfage
15 - MEERurlaub 99,02m2 5 OG / DG Auf Anfage
16 - MEERwind 51,34m2 2 OG Auf Anfage
17 - MEERrauschen 61,20m2 3 OG Auf Anfage
18 - MEERluft 68,02m2 3 OG Auf Anfage
19 - MEERwellen 67,55m2 3 OG Auf Anfage
20 - MEERblick 102,00m2 4 DG Auf Anfage
21 - MEERsicht 38,66m2 2 DG Auf Anfage
22 - MEERwasser 47,64m2 2 DG Auf Anfage

Etagenpläne

Erdgeschoss

Obergeschoss

Dachgeschoss

Lage

Knapp 60 km Sandstrände, weltbekannte Küstenstricheund verträumte Fischerdörfer – Rügen begeistert und ist nicht ohne Grund die beliebteste Urlaubsregion Deutschlands. Der Rügen-Tourismus macht in Mecklenburg-Vorpommern knapp ein Viertel aller Übernachtungen aus. Die abwechslungsreiche und zugleich atemberaubende Landschaft mit seineninseltypischen Besonderheiten lockt zu jeder Jahreszeit Gäste an. Gemütliche Restaurant sund Cafés an den Promenaden, beeindruckende Steilküsten und umfangreiche Wassersportangebote lassen keine Wünsche offen. Auf einer Gesamtfläche von 976 km² befinden sich drei Nationalparks. Der Nationalpark Jasmund mit den berühmten Kreidefelsen hat maßgeblich zur Bekanntheit Rügens beigetragen. Ebenfalls von internationaler Bedeutung ist die Vorpommersche Boddenlandschaft, die aufgrund des besonderen Windwatts einen beliebten Rastplatz für Kraniche bildet. Die Halbinsel Mönchgut im Südosten der Insel ist seit 1991 als UNESCO Biosphärenreservat anerkannt. Sie spiegelt auf kleinstem Raum alle Landschafts- und Küstenformen des mecklenburg-vorpommerschen Küstenraum es wider.

Die einzigartige Natur bietet zu jeder Jahreszeit einen beeindruckenden Anblick. Halbinseln und Küstenvorsprünge werden einerseits durch schmale Landstreifen miteinander verbunden, andererseits durch Bodden und Wieken voneinander getrennt. Imposante Blockstrände an den Klifffüßen der Steilküsten stehen im Kontrast zu breiten Sandstränden an der Ostsee. Die malerische Landschaft auf der Halbinsel Mönchgut ist geprägt von Wiesen und Hügeln, die zu langen Spaziergängen an der frischen Meeresluft einladen. Die Ruhe und Beschaulichkeit abseits der großen Touristenstandorte wie Baabe oder Göhren bieten Entspannung pur. Neben der beeindruckenden Natur gilt auch der kulturellen Vielfalt ein besonderes Augenmerk. Die Großsteingräber der Jungzeit, bronzezeitliche Hügelgräber, slawische Burgwälle, Bäderarchitektur sowie Klassizismus und Moderne zeugen von menschlichen Spuren über viele Jahrhunderte.

Die Zickerschen Berge mit dem 66 Meter hohen Bakenberg, der eine atemberaubende Aussicht auf die Insel und das Festland bietet, grenzen die beiden Fischerdörfer Gager und Groß Zicker ab. Das nördliche, etwas modernere Gager empfängt im Hafen seine Gäste mit frischem Fisch. Im südlicheren Groß Zicker erfreuen sich die Besucher am historischen Hafen und den prächtigen Bauerngärten. Weitere sehenswerte Stationen im Fischerdorf sind die gotische Kirche sowie das zierliche Pfarrwitwenhaus von 1720, welches ein Museum und eine Galerie beherbergt. Direkt gegenüber der Dorfkirche und nur 200 m vom kleinen Hafen entfernt, liegt die Ferienanlage „Inselwind“. In ruhiger Lage am Fuße des Bakenberges bieten 22 individuell eingerichtete Ferienwohnungen sowie ein gemütliches Café einen idealen Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden. Wanderungen oder Fahrradtouren entlang der Küste oder durch das Inselinnere sind beliebte Ausflüge. In nur 1,8 km erreicht man einen Sandstrand. Groß Zicker selbst beeindruckt mit seinen rohrgedeckten Häuschen und seinen Dreiseitgehöften. Der kleine Naturhafen mit Liegeplätzen für Fischer und Sportboote liegt im Süden des Ortes direkt am Zicker See.

Galerie

P1010161
P1010165
P1010085
P1010175
Wohnbeispiel
Wohnbeispiel
Wohnbeispiel
Wohnbeispiel
Wohnbeispiel
Wohnbeispiel
Wohnbeispiel
Wohnbeispiel

Drohnenflug